Mittwoch, 30. Dezember 2015

Meine Enttäuschungen des Jahres 2015


Hallo ihr Lieben, 
willkommen zum nächsten Posts meines #countdowntonewyear Projekts.
Nachdem ich euch bereits meine Jahreshighlights gezeigt habe, möchte ich euch nun die Bücher zeigen, die mich dieses Jahr total enttäuscht haben.

Panic, Lauren Oliver

Ich hab mich damals auf ein total spannendes, fesselndes Buch gefreut, doch stattdessen war es sehr, sehr langweilig und hat keinerlei Fahrt aufgenommen, sodass ich mich wirklich hindurchquälen musste.

Margos Spuren, John Green

Als der Film im Sommer in die Kinos kam, war ich super gespannt und musste natürlich unbedingt vorher das Buch lesen, doch auch hier kam ich gar nicht rein und schlitterte von einer Länge zur nächsten.

Die Ankunft, Ally Condie

Der erste Band war so, so gut, beim zweiten war ich dann schon etwas enttäuscht und beim dritten kamen wir beim traurigen Tiefpunkt einer so gut gestarteten Trilogie an.

Diese drei Bücher bilden zusammen die Enttäuschendsten  des ganzen Jahres, habt ihr davon vielleicht auch welche gelesen und wie fandet ihr sie?

Kommentare:

  1. Hallo Laura,

    da mache ich deinen Post auf und denke gerade an meine größte Buchenttäuschung des Jahres und dann erscheint sie gleich als erstes im Post :D
    "Panic" hat mich nämlich auch sehr enttäuscht. Ich hatte auch hohe Erwartungen, die Story klang toll, die Rezensionen waren überwiegend positiv und dann das ... Ich ärgere mich immer noch darüber, dass es die Autorin nicht geschafft hat, eine gute Idee auch schön umzusetzen. das Potenzial wäre definitiv da gewesen :(

    Deine anderen beiden Bücher habe ich noch nicht gelesen, aber bei "Margos Spuren" habe ich auch schon mitbekommen, dass es die Leser scheinbar polarisiert ...


    Liebste Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      ja meine Hoffnungen bei Panik waren auch sehr, sehr groß, denn die Idee ist echt fantastisch.
      Margos Spuren trifft echt auf die verschiedensten Meinungen, aber für mich war es einfach sehr langweilig.
      Liebste Grüße Laura

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!

 
Design by Mira Dilemma.