Samstag, 8. August 2015

Rezension "Pretty little liars-Vollkommen" von Sara Shepard

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich die Rezension des dritten Bandes der Pretty little liars Reihe für euch.
Sobald Sophias Rezension online ist, verlinke ich sie *hier*.

Pretty Little Liars - Vollkommen

Vorsicht Spoiler!
Nach dem überraschenden Selbstmord von Toby wähnen sich Spencer, Aria, Emily und Hanna endlich in Sicherheit. Doch ob Schulaufsatz, Zickenkrieg oder Dates – immer wieder hat A. die Finger dazwischen.

Explosive Mischung aus Glamour und tödlichen Intrigen

Das Buch knüpft gut am vorherigen Band an und es fällt dem Leser leicht in die Geschichte zu kommen.
Mittlerweile komme ich auch gut mit dem Schreibstil zurecht. Während er in den ersten beiden Bänden auf mich immer etwas holprig und abgehackt wirkte, war diesmal alles flüssig zu lesen und mein Lesefluss wurde keineswegs gehemmt.
Zu den meisten Charakteren habe ich bisher jedoch noch keine enge Bindung, da man insgesamt eher wenig über den Einzelnen erfährt. Die Einzige, die ich bisher wirklich mag ist Hanna, mit ihr kann ich mich am Besten identifizieren und bei ihr fühle ich definitiv zudem am meisten mit.
In diesem Band herrschte durchgehend eine gewisse Grundspannung, da A´s Nachrichten langsam aber sicher gefährlicher werden und die Mädchen immer weiter in einen Strudel hineingeraten, aus dem sie alleine nicht mehr herauskommen.
Zum Ende wurde es dann richtig spannend und ich wollte das Buch kaum noch aus der Hand legen. Das Ende gab es natürlich einen riesigen Cliffhanger, sodass ich am liebsten sofort weiterlesen würde. Aber das werde ich im September.
Abschließend möchte ich noch sagen, dass ich es zudem gut fand,dass die Autorin auch Themen wie Homosexualität oder Essstörungen behandelt hat, da ich es vor allem in Jugendbüchern gut finde, wenn auch ernstere Themen behandelt werden.
Alles in allem  bekommt dieser Teil 4 Rosen von mir, da er mir um einiges besser als die Vorgänger gefallen hat und schon ein kleines Highlight war.

Kommentare:

  1. Hallöchen :)

    Ich habe gerade deinen Blog gefunden, der ist ja mal mega süß! Gefällt mir echt richtig richtig gut :D Würdest du mir verraten von wo du diese Social-Media-Bildchen hast? Ich bin auf jeden Fall direkt mal als Leserin hier geblieben, und würde mich sehr freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest :)

    Liebe Grüße,

    Sarah :)

    www.sarah-liest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      erstmal vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Es freut mich riesig, dass dir mein Blog gefällt. Auf deinem werde ich gleich auch mal vorbeischauen.
      Nach einigem Suchen habe ich die Social media Buttons auch wiedergefunden, hier ist der Link:
      http://www.everylittlepolish.com/free-watercolour-social-media-icons/

      Ich hoffe ich kann dir damit helfen.
      Liebste Grüße Laura

      Löschen
  2. Hey Laura :)
    Nachdem du den netten Kommentar auf meinem Blog hinterlassen hast, musste ich natürlich gleich mal bei dir vorbeischauen (tut mir leid, dass es erst jetzt ist - ich bin leider nicht sehr aktiv :/), und ich muss sagen: Dein Blog ist wirklich toll gemacht! Werde gleich mal folgen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich freue mich sehr, dass du vorbeigeschaut hast und dir mein Blog gefällt!
      Liebste Grüße Laura

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!

 
Design by Mira Dilemma.