Mittwoch, 1. April 2015

Lesemonat März

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch die Bücher zeigen, die ich im März gelesen habe. Ich bin persönlich mit  7 Büchern und 2925 Seiten ganz zufrieden, es kann jedoch noch besser werden.
Ich werde übrigens nicht direkt auf den Inhalt eingehen, falls ihr darüber mehr erfahren wollt klickt einfach auf die Links um auf die Verlagsseite zu kommen.


Edelsteintrilogie-Kerstin Gier

Arena Verlag







Mein Monat begann mit der Edelsteintrilogie, nachdem ich jetzt den Schuber besitze, wollte ich es einfach nochmal lesen und was soll ich sagen, die Reihe wurde auch beim zweiten Mal nicht langweilig, außerdem liebe ich Gwendolyn und Gideon, sie sind einfach wunderbare Charaktere, die ich definitv in mein Herz geschlossen habe.

Was sollte ich also anderes geben als 
5/5 Herzen




Die Flucht-Ally Condie

Fischerverlag



Nachdem  mich die Auswahl wirklich überzeugt hat, musste ich diesen Monat auch den zweiten Teil der Cassia und Ky Trilogie lesen. Nachdem ich vorher schon einige Male gehört hatte, dass der zweite Teil um einiges schlechter sein sollte, ging ich mit sehr geringen Erwartungen heran, die sich leider bewahrheiteten. Man wartet das gesamte Buch darauf, dass die Spannung wirklich mal richtig steigt, doch vergebens, das Ganze endet dann auch ohne jegliche Art von Höhepunkt und bekommt deshalb nur 
2/5 Herzen





Pretty little liars Unschuldig-Sara Shepard

cbt Verlag


Zu diesem Buch möchte ich nicht soviel sagen, da dazu noch eine Rezension kommen wird. Nur soviel, es ist mehr ein Buch für zwischendurch.

3einhalb /5 Herzen



Nach dem Sommer- Maggie Stiefvater

script 5 Verlag


Auch hierzu werde ich nichts mehr sagen,da ihr dazu schon eine Rezension auf meinem Blog findet.


3/5 Herzen



City of Bones- Cassandra Clare

Arena Verlag


Neben der Edelsteintrilogie mein absolutes Highlight des Monats. Der Schreibstil ist fantastisch und ich fand die Geschichte unglaublich spannend, sodass ich das Buch kaum noch aus der Hand legen konnte. Dazu kann ich sagen,dass Jace zumindest nach dem ersten Teil Potenzial hat, in die Top 5 meiner liebsten männlichen Buchcharaktere zu kommen.

5/5 Sternen



So das war´s. Schreibt mir gerne was ihr so gelesen habt.
Laura<3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar!

 
Design by Mira Dilemma.